Teilnachten

TEILEN MACHT FREUDE

Hier seid ihr genau richtig bei unserer Teilnachtsaktion
Wir feiern wieder Teilnachten – mit euch. Auch dieses Jahr möchten wir wieder euer Weihnachtsgeschenk in eine Spende an gemeinnützige Organisationen umwandeln. Denn wir glauben, das braucht es gerade mehr denn je. Dafür haben wir wieder drei großartige Organisationen ausgesucht, unter denen ihr wählen könnt. Mit eurer Auswahl spenden wir für euren guten Zweck. Einfach untenstehendes Formular ausfüllen und mitmachen!

VONÜBERMORGEN wünscht euch fröhliche Weihnachten und bedankt sich für ein Jahr voll toller Zusammenarbeit.

Filme machen über gute Sachen:
„Was Gutes“ ein Projekt der beiden jungen Filmemacher Kamil Hertwig und Marian Hirschfeld aus Köln. Dabei produzieren die beiden kurze Dokumentarfilme über einzigartige soziale Projekte und Menschen. „Was Gutes“ will den Fokus auf die positiven Dinge legen und durch moderne, informative Dokumentationen in erster Linie Zuschauer erreichen und auf tolle Projekte und Organisationen aufmerksam machen – als mediales Sprachrohr.

Mit der durch die Filme generierten Aufmerksamkeit wollen sie die Zuschauer zum mitmachen und spenden motivieren. Die Produktionskosten tragen die Filmemacher selbst und gesammelte Spenden gehen zu 100% an die Projekte.

#AlarmstufeRot setzt sich als Bündnis der einflussreichsten Initiativen und Verbände der deutschen Veranstaltungswirtschaft für den Erhalt der Veranstaltungsbranche ein.

Sie planen und realisieren soziale und kulturelle Anlässe ebenso wie wirtschaftsbezogene Events, die über 80% aller Veranstaltungen in Deutschland ausmachen und gewährleisten im Rahmen der Aktivitäten eine ökonomische, geistige und kulturelle Vielfalt, die unsere Wirtschaft stärkt und unsere Gesellschaft bereichert.

#AlarmstufeRot setzt sich für die Rettung dieser Vielfalt gemeinsam und solidarisch ein.

Jede Frau hat das Recht auf ein gewaltfreies und selbstbestimmtes Leben – Jedes Kind hat das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung und Förderung!

Dafür setzt sich der Verein „Frauen helfen Frauen“ ein.
Der Verein aus dem Landkreis Kassel e. V. wurde 1992 gegründet, mit dem Ziel, Gewalt gegen Frauen öffentlich zu machen und Frauen, die von körperlicher, seelischer oder sexueller Gewalt bedroht oder betroffen sind, zu unterstützen und zu beraten.

Das Frauenhaus ist ein Ort für Frauen und ihre Kinder, die von häuslicher Gewalt bedroht oder betroffen sind.

TEILNACHTSFORMULAR






Name*

E-Mail-Adresse*

Welche Organisation möchtest Du unterstützen?*

Kartencode*

Nachricht

VONÜBERMORGEN GmbH
Lilienthalstraße 7
34123 Kassel
Tel.: +49 561 473 9272 – 0
[email protected]

Go top